Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sie möchten einen Reisepass beantragen

Artikel

Bitte legen sie dazu folgende Unterlagen vor:

Unterlagen
Hinweise
Passantrag
Formular zum Herunterladen
Passantrag für Erwachsene PDF / 529 KB
3 Passfotos- biometrietauglich
biometrische Passfotos PDF / 1 MB
Ihren aktuellen Reisepass
Nachweis Ihres legalen Aufenthaltes in MauretanienAufenthaltsgenehmigung
Abmeldebescheinigung
ausgestellt von der deutschen Meldebehörde an Ihrem bisherigen/letzten Wohnsitz
Nachweise über Ihre deutsche Staatsangehörigkeit
z.B. Einbürgerungsurkunden, Staatsangehörigkeitsausweise
Geburtsurkunde
Falls diese nur in Arabisch ausgestellt wurde, legen Sie bitte auch eine französische oder korrekte deutsche Übersetzung vor.


G E B Ü H R E N

Reisepass
für Erwachsene über 24 Jahre
80 € /Pass mit 32 Seiten

102 € /Pass mit 48 Seiten
Reisepass
für Kinder von 12 bis 18 Jahre

und für Erwachsene bis 24 Jahre
58.50 € /Pass mit 32 Seiten

80 € /Pass mit 48 Seiten
Kinderreisepass
für Kinder bis 12 Jahre
26 €
Rückreiseausweis
21 €
vorläufiger Reisepass
39 €
Wohnortänderung
kostenfrei

Die Gebühren sind in Euro festgelegt, müssen aber in mauretanischen Ouguiya bezahlt werden und richten sich daher nach dem Wechselkurs Euro-Ouguiya.

Bitte beachten Sie, dass sich die Gebühren erhöhen, falls die Botschaft als unzuständige Behörde tätig wird, das heißt, wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt nicht in Mauretanien haben.

Um die Zahlung zügiger und einfacher zu machen, bitten wir Sie, ausreichend Wechselgeld mitzubringen.

Weitere Informationen

Wenn Sie auf dieser Seite das Wort "Original(e)" lesen, so können neben den tatsächlichen Originalen auch Kopien, die von einer deutschen Stelle beglaubigt wurden, vorgelegt werden.

Alle Kopien, die Sie Ihrem Antrag beifügen, müssen

- im Din A4 Format vorgelegt werden
- vollständig sein
- lesbar sein
- und nicht (!) zusammengeheftet sein.

Legen Sie bitte alle erforderlichen Kopien zweifach vor.

Passanträge können nur persönlich zu den offiziellen Öffnungszeiten der Konsularabteilung gestellt werden.

Bei Passanträgen Minderjähriger müssen zusätzlich beide Elternteile bzw. der sorgeberechtigte Elternteil anwesend sein.

Die Bearbeitungszeit für die Passausstellung beträgt ca. 5 Wochen - gerechnet ab dem Zeitpunkt, an dem Ihr Antrag vollständig ist, eine eventuell notwendige Urkundenüberprüfung abgeschlossen wurde sowie die Namensführung für den deutschen Rechtsbereich geklärt ist.

Sofern Sie einen dringenden Reisegrund nachweisen können, so dass Sie nicht auf die Ausstellung des biometrischen Reisepasses warten können, besteht die Möglichkeit GLEICHZEITIG (mit dem Antrag des Reisepasses) einen vorläufigen Reisepass zu beantragen.

Diese kann bei Vorliegen aller erforderlicher Unterlagen am selben Tag ausgestellt werden und ist für ein Jahr gültig. Er muss zurückgegeben werden, sobald Ihnen der elektronische Pass ausgehändigt wird.

Die Gebühr für einen vorläufigen Reisepass beträgt 39,00 €.

Obwohl wir die Informationen auf dieser Website mit großer Sorgfalt für Sie zusammengestellt haben, können wir für Ungenauigkeiten keine Haftung übernehmen.

Verwandte Inhalte